Ist ihr Google My Business Account bestätigt? Sicher?

Wann waren sie zum letzten mal in ihrem Google My Business Acoount? Länger nicht? Dann sollten sie wieder einmal dort vorbei schauen! Wie die Google-Mitarbeitern Jade Wang mitteilte, kontaktiert Google in manchen Fällen Firmen per E-Mail, welche länger nicht mehr in ihrem My-Business-Account eingeloggt waren. Dies dient zur Überprüfung, ob die Firmen noch existieren. Wenn die Überprüfung per Mail fehlschlägt, sowie eben der Nutzer schon länger nicht mehr in seinem Google MyBusiness-Account eingeloggt war, kann es passieren, das Google der Firma den ‚überprüft‘-Status entzieht. Inoffizielle Telefonate mit dem Google-Support bestätigten dies, dort ist von Accounts die Rede, welche länger als 6 Monate nicht mehr benutzt wurden.

Einfache Abhilfe

Google rät, dass man einfach ein Auge auf die Mail-Adresse hält, welche mit dem My Business-Account verknüpft ist. Ausserdem sollte natürlich ab und zu auch die eigene My Business-Seite besucht werden.

Und überhaupt: Warum Google My Business?

Ein bestätigter Google My Business Account stellt die Voraussetzung aller Online-Aktivitäten dar. Solche Einträge ranken in den Suchergebnissen besser, werden korrekt auf Google-Maps dargestellt und auch weitere für Kunden relevante Informationen wie z.B. Öffnungszeiten können sie so auf Google gezielt darstellen lassen.