ZDF erlaubt einbetten von Videos

Nettes Zeichen: In der ZDF-Mediathek verfügbare Inhalte können in eigene nichtkommerzielle Webseiten eingebunden werden. In der ZDF-Mediathek findet sich nun bei dazu möglichen Videos ein Embed-Icon: Dieses kopiert HTML-Code für die eigene Seite – ähnlich wie man es schon von YouTube kennt.

Möglich ist das ab sofort bei vielen Serien und Filmen, ausgenommen sind davon Sportinhalte. Als Einschränkung gilt: Die eingebetteten Videos dürfen nur zu nichtkommerziellen, privaten Zwecken sowie unter Einhaltung des Urheberrechts, der gesetzlichen Bestimmungen „und der guten Sitten“ genutzt werden.